DRK Ortsverein & Bereitschaft Leimen

Seit über 125 Jahren für Sie vor Ort, gegr. 1892

DRK-Leimen.de – Deutsches Rotes Kreuz Bereitschaft & Ortsverein Leimen

Neuste Einsätze:

22. Mai 2017 - Absicherung Bike Promotion und Einsatz für die SEG Am Sonntag, den 21.05. hat eine RTW ... +++ 17. September 2016 - Einsatz für die Schnelleinsatzgruppe Transport Am Freitag, den 16.9. alarmierte di ... +++ 8. Oktober 2015 - Brand in der Mühle in Dielheim Am Mittwochabend des 23.09.2015 kam ... +++ 7. Juli 2015 - Einsatz der Einsatzgruppe des DRK bei einem Wohnungsbrand in Leimen-Mitte Am Dienstag, den 07. Juli wurde die ... +++ 23. Mai 2015 - Brandeinsatz in Meckesheim Am 21.5. gegen 17:30 Uhr wurde das ... +++ 2. März 2015 - Nächtlicher Einsatz mit eigener Dynamik und tragischem Ende Nußloch, Sonntag, der erste M& ... +++ 8. Dezember 2014 - Einsatz der Schnelleinsatzgruppe bei einem Brand in Wiesloch Am 6.12. um kurz vor 23 Uhr wurde d ... +++ 30. September 2014 - Einsatz der Einsatzgruppe Bereitschaft zusammen mit der Feuerwehr Leimen Am Sonntag, den 28.9. wurde die Ein ... +++ 30. August 2013 - Rock’n’heim, the rise of. Medical Center Dänisches (Betten)Lager by DRK Leimen & Friends Nach tagelanger Planung, Vorbereitu ... +++ 30. Juni 2013 - Absicherung Stadtsporttag und Erste Hilfe bei schwerem Verkehrsunfall Am Sonntag, den 30.6. fand im St. I ... +++ 1. Juni 2013 - Alarm wegen Gasaustritt Alarm SEG-Gesamt für die erste ... +++ 17. Februar 2013 - Unterstützung des hauptamtlichen Rettungsdienstes – Schwerer Verkehrsunfall auf der A5 Am Dienstag, den 12.2. unterstü ... +++ 1. Februar 2013 - Premiere für neuen RTW – Großeinsatz der Feuerwehren mit zweistelligem Millionen-Schaden in Malsch Wie auch die Medien berichteten, ze ... +++ 17. November 2012 - Brand in Leimen-Mitte Am heutigen Samstag Morgen wurde un ... +++ 23. September 2012 - Brand in Nußloch Zur Ablösung des hauptamtliche ... +++ 9. September 2012 - Großalarm in Mannheim Am Samstag, den 08.09. waren laut P ... +++ 2. August 2012 - gemeldeter Wohnungsbrand in Leimen Am 02.08. wurde unsere Einsatzgrupp ... +++ 27. Juli 2012 - Brandeinsätze in Leimen Am 27.7. wurde unsere Einsatzgruppe ... +++ 25. Juli 2012 - Gemeldeter Wohnungsbrand in Leimen Zu einem Wohnungsbrand in Leimen-Mi ... +++ 8. Juni 2012 - Bereitstellung im Patrick-Henry-Village Am 07. Juni wurde unser RTW um 16:2 ... +++ 29. Mai 2012 - Einsatz für die Einsatzgruppe Bereitschaft Am 27. Mai wurde unsere Einsatzgrup ... +++ 3. Mai 2012 - Zwei Einsätze für die Einsatzgruppe Bereitschaft Am 1. Mai wurde die Einsatzgruppe u ... +++ 11. April 2012 - Brennendes Müllfahrzeug Was tun wenn mein Fahrzeug brennt? ... +++ 22. März 2012 - Sturz aus großer Höhe “Sturz aus großer Hö ... +++ 8. März 2012 - Dehnfugenbrand in St. Ilgen Am Mittwoch den 7. März wurde ... +++ 21. Februar 2012 - Wohnungsbrand im Ortsteil St. Ilgen Am Samstag, den 18.2. wurde um 22:0 ... +++ 11. Februar 2012 - Wohnungsbrand im Ortsteil Gauangelloch Am Freitag, den 10.2. wurde die Ein ... +++ 3. Januar 2012 - Brand zum Jahresbeginn Das neue Jahr war erst eine dreivie ... +++ 10. Oktober 2011 - Schreinereibrand Am Montag, den 10. Oktober kurz nac ... +++ 22. August 2011 - Einsatzgruppe Bereitschaft bei Wohnungsbrand Am gestrigen Sonntag den 21. August ... +++ 3. August 2011 - Unterstützung des Hauptamtlichen Rettungsdienstes Am 2. August gegen 18:20 Uhr erreic ... +++ 9. März 2011 - Gebäudebrand in Nussloch Am 9. März wurde unser KTW um ... +++ 20. Januar 2011 - Brandeinsatz vom 9. Januar 2011 Am 9. Januar gegen 10.25 Uhr wurde ... +++ 4. September 2010 - Schwerer Verkehrsunfall auf der A5 Am 4. September wurde unser RTW kur ... +++ 30. August 2010 - Dachstuhlbrand Weidhöfe Am 30. August wurde unser RTW kurz ... +++ 4. Mai 2010 - Brand im Hotel Am heutigen Dienstag Abend wurden g ... +++ 6. Dezember 2009 - Seniorenweihnachtsfeier Am heutigen Nikolaustag waren wir v ... +++ 25. November 2009 - Brand im Dachgeschoss Glück im Unglück hatten d ... +++ 5. November 2009 - Wohnungsbrand in Nußloch Die NKV Leimen wurde am Donnerstag ... +++ 23. Oktober 2009 - Zwei Verkehrsunfälle Fast zeitgleich ereigneten sich gle ... +++ 22. Oktober 2009 - Suchaktion in Walldorf Am Abend des 20.10.09 wurde die Not ... +++ 18. Oktober 2009 - Absicherung Brandübungscontainer der Feuerwehr Leimen Dieses Wochenende war es wieder so ... +++ 13. Oktober 2009 - Inkubatorverlegungen von Frühgeborenen Am Dienstagabend wurde die NKV Leim ... +++ 22. September 2009 - Absicherung Leimener Weinkerwe Als letzte Kerwe in unserer Stadt f ... +++ 17. September 2009 - Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr im Otto-Hoog-Stadion Heute Nachmittag feierte die 12. Ko ... +++ 15. September 2009 - Absicherung Diljemer Kerwe Nach der Gauangelloch lud dieses Wo ... +++ 12. September 2009 - Absicherung Footballspiel Zusätzlich zur alljährlic ... +++ 3. September 2009 - Absicherung Campbell Barracks Durch unsere langjährige, gute ... +++ 1. September 2009 - Absicherung Angellocher Kerwe Die Kerwe in Gauangelloch ist tradi ... +++ 4. Juni 2009 - Dreh eines Arbeitsicherheitsvideos Auf dem Gelände des Zementwerk ... +++ webdesign

Der DRK Ortsverein Leimen im Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. und die Bereitschaft Leimen hat viel zu bieten – in der Ersten Hilfe, im Sanitätsdienst, im Rettungsdienst, im Krankentransport, bei der Blutspende, bei Einsätzen (teilweise als Unterstützung für die Feuerwehr), im Katastrophenschutz und natürlich Kameradschaft.
Hier finden Sie Informationen über unsere Aufgaben und Tätigkeiten in der Großen Kreisstadt Leimen und dem Rhein-Neckar-Kreis.


Sanitätsdienst

Sie planen eine Veranstaltung mit vielen Besuchern oder Verletzungs- oder Gefahrenpotential? Kontaktieren Sie uns, gerne bieten wir den passenden Sanitätsdienst an.

Bitte helfen Sie uns

Für unsere vielfältigen Aufgaben und Tätigkeiten benötigen wir Ihre Hilfe. Lesen Sie hier über die verschiedenen Wege, wie Sie uns unterstützen könnten:

  1. Spenden
  2. Fördermitgliedschaften
  3. Aktive Mitgliedschaft
  4. Blutspende


Blutspende

Das Deutsche Rote Kreuz sichert mit der Sammlung von Blutspenden die Versorgung von Krankenhäusern mit Blutkonserven für Patienten mit schweren Erkrankungen, Verletzungen und oder bei schweren Operationen.


Stets für Sie einsatzbereit

Kommt es in Leimen oder dem Rhein-Neckar-Kreis zu größeren Schadenslagen bis hin zu Katastrophen, sind unsere Helfer jederzeit für die Betroffenen da. Hierfür halten wir die Einsatzgruppe Bereitschaft vor und engagieren uns im Bevölkerungsschutz des Rhein-Neckar-Kreises. Wir bilden uns aus und fort, beschaffen und unterhalten Fahrzeuge und Material und arbeiten eng mit unseren benachbarten Bereitschaften der 1. Einsatzeinheit Rhein-Neckar zusammen.

Neuste Berichte

Eingetragen von k.bruemmer am 10.Jul.2019

Zum Verkehrssicherheitstraining hatte die Volksbank Kurpfalz eG am Samstag, den 6. Juni nach Kirchheim eingeladen.
Hier konnten die Kinder ihr Können bei zwei Fahrradparcours unter Beweis stellen, ihre Fahrräder codieren lassen und bei der Feuerwehr Kirchheim Einblicke in deren Arbeit erlangen.
Das DRK Leimen war mit dem Rettungswagen vor Ort, den die Teilnehmer erklärt bekamen. Außerdem schulten wir Basismaßnahmen der Ersten Hilfe und das Absetzen eines Notrufs.




Eingetragen von k.bruemmer am 10.Jul.2019

Am Donnerstag, den 4. Juni hatten die Schulabgänger des Mauritiuskindergartens Blaulichttag bei der Feuerwehr Leimen. Mit dabei waren das DRK Leimen mit dem Rettungswagen und der Polizeiposten Leimen mit einem Streifenwagen.
Die Kinder, die im Spätsommer in die Schule kommen, konnten so die verschiedenen Blaulichtorganisationen kennen lernen. So erfuhren sie viele Details über Strukturen, Ausstattung, Ausbildung und Alarmierung der Hilfs- und Rettungskräfte in Leimen und der Region.




Eingetragen von k.bruemmer am 04.Jul.2019

Am Wochenende 22. Und 23.06. gab der Musiker Ed Sheeran zwei Großkonzerte auf dem Hockenheimring. Da es hier so gut wie keine Campingflächen gab, betreute das DRK Leimen dieses Mal nicht das MC Dänisches Lager. Stattdessen hatte der Kreisverband Mannheim uns und das DRK Weinheim gemeinsam gebeten, das MC Sachs, direkt neben der Bühne zu stellen und zu betreiben. Helfer weiterer Bereitschaften unterstützten die beiden Dienste personell.
Außerdem stellten wir für die Bedarfsrettungswache Hockenheimring über das Wochenende für drei Schichten unseren Rettungswagen samt Personal für die Vorhalteerweiterung des Rettungsdienstes.
Vielen Dank allen Helfern, dem KV Mannheim und den anderen Bereitschaften für die gute Zusammenarbeit.




Eingetragen von k.bruemmer am 04.Jul.2019

Am 13.06. hatten die Helfer des DRK Leimen zusammen mit Kameraden aus St. Leon und Sandhausen die Möglichkeit das AKW Philippsburg zu besichtigen. Das DRK war mit insgesamt 14 Helfern vor Ort, die mit großem Interesse an der Führung und den Vorträgen teilnahmen.
Hierbei wurde nicht nur die Funktionsweise eines AKWs erklärt, sondern auch die Konsequenzen eines Kraftwerk- (AKW, Wind, Wasser, Kohle, Gas) oder Netzausfalls für die Bevölkerung erläutert.
Das Highlight für die Helfer war die anschließende Führung durch die Anlage mit Reaktorgebäude, Turbinenhaus und Kühlturm.
Wir bedanken uns recht herzlich bei der EnBW für die uns gegebenenfalls Möglichkeit der Besichtigung und die freundliche und auskunftsreiche Veranstaltung.




Eingetragen von k.bruemmer am 03.Jul.2019

Am Freitag, den 07.06. hatten wir Max Dietrich als Referenten zu Gast beim Bereitschaftsabend. Er erarbeitete mit den Helfern zunächst das Thema Notfälle bei Festivals. Im Besonderen ging er hier auf die Themen Vergiftungen, Alkohol, Drogen, Sonnenstich, Hitzschlag, allergische Reaktionen und Traumata ein.
Im Anschluss übten alle noch die Herz-Lungen-Wiederbelebung an unseren Reanimationsphantomen.
Vielen Dank für die Interessante Fortbildung, die die Helfer optimal auf die anstehenden Absicherungen in Leimen und auf dem Hockenheimring vorbereitet.
Bereits am nächsten Morgen traf man sich zum Arbeitseinsatz im Hof und Garten des RAZ. Nach dem gemeinsamen Frühstück wurden Pflastersteine verlegt, Laub entfernt und aufgeräumt.




Eingetragen von k.bruemmer am 06.Jun.2019

In der Kurpfalzhalle im Stadtteil St. Ilgen fand erneut die Leimener Berufsmesse statt. Wie beim letzten Mal sicherte das DRK Leimen die Veranstaltung sanitätsdienstlich ab.
So war unser Rettungswagen (RTW) mit samt Besatzung von 10:00 bis 14 Uhr vor Ort.
Glücklicherweise wurde keine medizinische Hilfe gebraucht.




Eingetragen von k.bruemmer am 06.Jun.2019

Das Sportteam von DRK und DLRG in Leimen war abermals beim BASF-Firmencup auf dem Hockenheimring aktiv.
Neun Helfer nahmen selbst erfolgreich beim Lauf teil. Ein weiterer Helfer unterstützte den Sanitätsdienst des DRK Hockenheim.
Trotz hochsommerlicher 29°C kam es zu keinen Vorkommnissen, sodass alle unbeschwert das Sportevent genießen konnten.
Unsere Helfer können mit ihrer Leistung zufrieden sein und streben eine erneute Teilnahme im kommenden Jahr an.




Eingetragen von k.bruemmer am 06.Jun.2019

Am 18.05. hatte das DRK Wiesloch die Helfer der ersten Einsatzeinheit Rhein-Neckar (1. EE-RN) eingeladen, gemeinsam das Material, das auf dem Gerätewagen Sanität (GW-San) der 1. EE-RN verladen ist, kennen zu lernen.
So wurden die beiden aufblasbaren Zelte aufgebaut und mit Tragen, Material und Geräten bestückt und betriebsbereit gemacht. Hierfür hatten die einzelnen Teams immer eine kleine Taschenkarte als Handlungsanweisung.
Die Übung ging, obwohl nur die Helfer aus Wiesloch bisher mit dem Material vertraut waren, zügig von statten. Anschließend gab es eine kleine Stärkung. Dann wurde alles wieder auf dem Fahrzeug verladen.




Eingetragen von k.bruemmer am 06.Jun.2019

Notarzt Martin Rembert referierte am 17.05. beim Bereitschaftsabend über das Thema Schrittmacher und implantierte Defibrillatoren (ICD). Für uns als Sanitätsdienst oder auch im Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz ist es wichtig, die Funktionsweise und den Einfluss auf den Patienten und das EKG-Bild zu kennen, um im Einzelfall richtig handeln zu können.
Die über 20 Helfer des DRK Leimen waren sichtlich interessiert.
Vielen Dank für den Interessanten Vortrag und die Beantwortung der zahlreichen Fragen.




Eingetragen von k.bruemmer am 13.Mai.2019

Am 11. Mai 2019 war der SRH Marathon in Mannheim, 5 Mitglieder des Sportteams DLRG/DRK nahmen an diesem Event teil.
Monika wagte sich an die 21 km des Halbmarathons. Die Strecke verlief durch Mannheims Planken, Richtung Seckenheim und wieder zurück. Start und Ziel befanden sich im Rosengarten.
Monika erreichte eine stolze Zeit von 2 Stunden und 10 Minuten.
Für 4 Mitglieder ging es circa 15 Minuten früher an den Start.
Alex, Florian, Niklas und Timo nahmen am Bike and Run teil. Bike and Run ist ein Partnerlauf der ebenfalls 21 km lang ist. Bei diesem Lauf können sich die Partner mit dem Laufen abwechseln. Der andere fährt neben seinem Partner Rad.
Die Jungs erreichten super Zeiten.
Timo und Florian erreichten in der Gesamtwertung Platz 86 von insgesamt 197 Teilnehmern. In der Männerwertung erreichten sie Platz 42. Die Endzeit von Timo und Florian betrug 1 Stunde 47 Minuten.
Niklas und Alex erreichten in der Gesamtwertung Platz 90. In der Männerwertung erreichten sie Platz 44.
Die Endzeit von Alex und Niklas betrug 1 Stunde und 48 Minuten.
Alle Teilnehmer konnten sich über ihre Ergebnisse freuen und streben eine erneute Teilnahme im nächsten Jahr an.