DRK Ortsverein & Bereitschaft Leimen

Seit über 125 Jahren für Sie vor Ort, gegr. 1892

DRK-Leimen.de – Deutsches Rotes Kreuz Bereitschaft & Ortsverein Leimen

Neuste Einsätze:

22. Mai 2017 - Absicherung Bike Promotion und Einsatz für die SEG Am Sonntag, den 21.05. hat eine RTW ... +++ 17. September 2016 - Einsatz für die Schnelleinsatzgruppe Transport Am Freitag, den 16.9. alarmierte di ... +++ 8. Oktober 2015 - Brand in der Mühle in Dielheim Am Mittwochabend des 23.09.2015 kam ... +++ 7. Juli 2015 - Einsatz der Einsatzgruppe des DRK bei einem Wohnungsbrand in Leimen-Mitte Am Dienstag, den 07. Juli wurde die ... +++ 23. Mai 2015 - Brandeinsatz in Meckesheim Am 21.5. gegen 17:30 Uhr wurde das ... +++ 2. März 2015 - Nächtlicher Einsatz mit eigener Dynamik und tragischem Ende Nußloch, Sonntag, der erste Mà ... +++ 8. Dezember 2014 - Einsatz der Schnelleinsatzgruppe bei einem Brand in Wiesloch Am 6.12. um kurz vor 23 Uhr wurde d ... +++ 30. September 2014 - Einsatz der Einsatzgruppe Bereitschaft zusammen mit der Feuerwehr Leimen Am Sonntag, den 28.9. wurde die Ein ... +++ 30. August 2013 - Rock’n’heim, the rise of. Medical Center Dänisches (Betten)Lager by DRK Leimen & Friends Nach tagelanger Planung, Vorbereitu ... +++ 30. Juni 2013 - Absicherung Stadtsporttag und Erste Hilfe bei schwerem Verkehrsunfall Am Sonntag, den 30.6. fand im St. I ... +++ 1. Juni 2013 - Alarm wegen Gasaustritt Alarm SEG-Gesamt für die erste E ... +++ 17. Februar 2013 - Unterstützung des hauptamtlichen Rettungsdienstes – Schwerer Verkehrsunfall auf der A5 Am Dienstag, den 12.2. unterstüt ... +++ 1. Februar 2013 - Premiere für neuen RTW – Großeinsatz der Feuerwehren mit zweistelligem Millionen-Schaden in Malsch Wie auch die Medien berichteten, ze ... +++ 17. November 2012 - Brand in Leimen-Mitte Am heutigen Samstag Morgen wurde un ... +++ 23. September 2012 - Brand in Nußloch Zur Ablösung des hauptamtlichen ... +++ 9. September 2012 - Großalarm in Mannheim Am Samstag, den 08.09. waren laut P ... +++ 2. August 2012 - gemeldeter Wohnungsbrand in Leimen Am 02.08. wurde unsere Einsatzgrupp ... +++ 27. Juli 2012 - Brandeinsätze in Leimen Am 27.7. wurde unsere Einsatzgruppe ... +++ 25. Juli 2012 - Gemeldeter Wohnungsbrand in Leimen Zu einem Wohnungsbrand in Leimen-Mi ... +++ 8. Juni 2012 - Bereitstellung im Patrick-Henry-Village Am 07. Juni wurde unser RTW um 16:2 ... +++ 29. Mai 2012 - Einsatz für die Einsatzgruppe Bereitschaft Am 27. Mai wurde unsere Einsatzgrup ... +++ 3. Mai 2012 - Zwei Einsätze für die Einsatzgruppe Bereitschaft Am 1. Mai wurde die Einsatzgruppe u ... +++ 11. April 2012 - Brennendes Müllfahrzeug Was tun wenn mein Fahrzeug brennt? ... +++ 22. März 2012 - Sturz aus großer Höhe “Sturz aus großer Höhe& ... +++ 8. März 2012 - Dehnfugenbrand in St. Ilgen Am Mittwoch den 7. März wurde un ... +++ 21. Februar 2012 - Wohnungsbrand im Ortsteil St. Ilgen Am Samstag, den 18.2. wurde um 22:0 ... +++ 11. Februar 2012 - Wohnungsbrand im Ortsteil Gauangelloch Am Freitag, den 10.2. wurde die Ein ... +++ 3. Januar 2012 - Brand zum Jahresbeginn Das neue Jahr war erst eine dreivie ... +++ 10. Oktober 2011 - Schreinereibrand Am Montag, den 10. Oktober kurz nac ... +++ 22. August 2011 - Einsatzgruppe Bereitschaft bei Wohnungsbrand Am gestrigen Sonntag den 21. August ... +++ 3. August 2011 - Unterstützung des Hauptamtlichen Rettungsdienstes Am 2. August gegen 18:20 Uhr erreic ... +++ 9. März 2011 - Gebäudebrand in Nussloch Am 9. März wurde unser KTW um 20 ... +++ 20. Januar 2011 - Brandeinsatz vom 9. Januar 2011 Am 9. Januar gegen 10.25 Uhr wurde ... +++ 4. September 2010 - Schwerer Verkehrsunfall auf der A5 Am 4. September wurde unser RTW kur ... +++ 30. August 2010 - Dachstuhlbrand Weidhöfe Am 30. August wurde unser RTW kurz ... +++ 4. Mai 2010 - Brand im Hotel Am heutigen Dienstag Abend wurden g ... +++ 6. Dezember 2009 - Seniorenweihnachtsfeier Am heutigen Nikolaustag waren wir v ... +++ 25. November 2009 - Brand im Dachgeschoss Glück im Unglück hatten die B ... +++ 5. November 2009 - Wohnungsbrand in Nußloch Die NKV Leimen wurde am Donnerstag ... +++ 23. Oktober 2009 - Zwei Verkehrsunfälle Fast zeitgleich ereigneten sich gle ... +++ 22. Oktober 2009 - Suchaktion in Walldorf Am Abend des 20.10.09 wurde die Not ... +++ 18. Oktober 2009 - Absicherung Brandübungscontainer der Feuerwehr Leimen Dieses Wochenende war es wieder so ... +++ 13. Oktober 2009 - Inkubatorverlegungen von Frühgeborenen Am Dienstagabend wurde die NKV Leim ... +++ 22. September 2009 - Absicherung Leimener Weinkerwe Als letzte Kerwe in unserer Stadt f ... +++ 17. September 2009 - Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr im Otto-Hoog-Stadion Heute Nachmittag feierte die 12. Ko ... +++ 15. September 2009 - Absicherung Diljemer Kerwe Nach der Gauangelloch lud dieses Wo ... +++ 12. September 2009 - Absicherung Footballspiel Zusätzlich zur alljährlichen ... +++ 3. September 2009 - Absicherung Campbell Barracks Durch unsere langjährige, gute Z ... +++ 1. September 2009 - Absicherung Angellocher Kerwe Die Kerwe in Gauangelloch ist tradi ... +++ 4. Juni 2009 - Dreh eines Arbeitsicherheitsvideos Auf dem Gelände des Zementwerks ... +++ webdesign

Der DRK Ortsverein Leimen im Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. und die Bereitschaft Leimen hat viel zu bieten: in der Ersten Hilfe, im Sanitätsdienst, im Rettungsdienst, im Krankentransport, bei der Blutspende, bei Einsätzen (teilweise als Unterstützung für die Feuerwehr), im Katastrophenschutz und natürlich Kameradschaft.
Hier finden Sie Informationen über unsere Aufgaben und Tätigkeiten in der Großen Kreisstadt Leimen und dem Rhein-Neckar-Kreis.

Sanitätsdienst

Sie planen eine Veranstaltung mit vielen Besuchern oder Verletzungs- oder Gefahrenpotential? Kontaktieren Sie uns, gerne bieten wir den passenden Sanitätsdienst an.

Bitte helfen Sie uns

Für unsere vielfältigen Aufgaben und Tätigkeiten benötigen wir Ihre Hilfe. Lesen Sie hier über die verschiedenen Wege, wie Sie uns unterstützen könnten:

  1. Spenden
  2. Fördermitgliedschaften
  3. Aktive Mitgliedschaft
  4. Blutspende

Blutspende

Das Deutsche Rote Kreuz sichert mit der Sammlung von Blutspenden die Versorgung von Krankenhäusern mit Blutkonserven für Patienten mit schweren Erkrankungen, Verletzungen und oder bei schweren Operationen.

Stets für Sie einsatzbereit

Kommt es in Leimen oder dem Rhein-Neckar-Kreis zu größeren Schadenslagen bis hin zu Katastrophen, sind unsere Helfer jederzeit für die Betroffenen da. Hierfür halten wir die Einsatzgruppe Bereitschaft vor und engagieren uns im Bevölkerungsschutz des Rhein-Neckar-Kreises. Wir bilden uns aus und fort, beschaffen und unterhalten Fahrzeuge und Material und arbeiten eng mit unseren benachbarten Bereitschaften der 1. Einsatzeinheit Rhein-Neckar zusammen.

Neuste Berichte

Eingetragen von k.bruemmer am 16.Feb.2020

Eingemeindung von Heidelberg? Richtig für einen Abend durfte Heidelberg der vierte Leimener Stadtteil sein. Anlässlich der Prunksitzung von Perkeo Heidelberg in der Festhalle des Zementwerks versuchte Oberbürgermeister Reinwald, es den Heidelberger Narren einfacher zu machen, sich in Leimen wohl zu fühlen. So mussten Sie nicht die Stadtgrenze überschreiten, sondern quasi nur vom Stadtteil von Leimen-Heidelberg nach Leimen-Mitte kommen.
Aber warum feierten die Heidelberger überhaupt in unserer Festhalle und nicht in Heidelberg? Auch dies ist einfach erklärt: Die Stadthalle der Neckarstadt wird derzeit umgebaut. So musste sich Perkeo eine andere Halle für die Prunksitzung suchen. Hier bot sich die Festhalle als Ausweichquartier an.
Dass man auch in Leimen ausgelassen feiern kann bewies Perkeo mit einem bunten närrischen Programm, dem auch unsere beiden ehrenamtlichen Rettungssanitäter verfolgen konnten, da es zu keinem medizinischen Notfall kam. Mit dem Rettungswagen (RTW) waren sie von 15 bis nach 21 Uhr vor Ort und sicherten die Veranstaltung ab.




Eingetragen von k.bruemmer am 09.Feb.2020

Am 07.02. lautete das Thema des Bereitschaftsabends „Mega-Code“. So trainierten die anwesenden Helfer unter Anleitung des stellvertretenden Bereitschaftsleiters Alexander Born die Herz-Lungen-Reanimation unter Zuhilfenahme eines automatisierten externen Defibrillators (AED) und einem Larynxtubus (LT).
Parallel unterstützte ein Helfer den Sanitätsdienst des DRK Sandhausen beim Spiel des SV Sandhausen im Hardwaldstation. Er war mit unserem Rettungswagen (RTW) vor Ort. Hier kam es erfreulicherweise nur zu einer Versorgung.
Zum Ehrungsabend mit Neujahrsempfang hatte an diesen Abend auch noch unser Kreisverband zu ehrende ehrenamtliche und Hauptamtliche Mitarbeiter sowie die Ortsvereinsvorsitzenden und Bereitschaftsleiter in die Stadthalle nach Waibstadt eingeladen. Hier sollte unser Vorsitzender und Bereitschaftsleiter mit der silbernen Ehrenmedaille des Kreisverbands ausgezeichnet werden. Außerdem standen Matthias Bender und Leticia Waldschmidt für langjährige Mitgliedschaft zur Ehrung an. Letztlich konnte der für den Ortsverein anwesende stellvertretende Vorsitzende Kai Brümmer nur Matthias Bender zur Ehrung gratulieren. Die anderen beiden zu Ehrenden werden die Auszeichnung bei der Mitgliederversammlung des Ortsvereins nachgereicht bekommen.
Trotzdem schon auf diesem Weg herzlichen Glückwunsch den Geehrten.




Eingetragen von k.bruemmer am 01.Feb.2020

Am Freitag den 31.1. veranstaltete der Jugendgemeinderat zusammen mit der Stadtverwaltung und dem Friedrich Stift die Völkerball-Night durch.
Ab 18 Uhr bis spät in die Nacht wurde um den Sieg gerungen.
Vom DRK Leimen waren fünf unserer ehrenamtlichen Helfer mit dem Rettungswagen (RTW) und dem Mannschaftstransportwagen (MTW) vor Ort, um im Falle einer Verletzung oder anderer medizinischer Probleme sofort eingreifen zu können.
Glücklicherweise kam es nicht zu Verletzungen, sodass unser Team das Geschehen in der Kurpfalzhalle verfolgen und mit ihren persönlichen Favoriten fiebern konnten.




Eingetragen von k.bruemmer am 25.Jan.2020

Aus terminlichen Gründen kann die für 6. Februar in St. Ilgen geplante Blutspende leider nicht stattfinden.
Wir bemühen uns um einen Ersatztermin.




Eingetragen von k.bruemmer am 25.Jan.2020

Die Stadtverwaltung Leimen hatte am 24. Januar zum alljährlichen Neujahrsempfang in die Festhalle des Zementwerks geladen.
Dieser Einladung sind so viele Bürger gefolgt, dass noch zweimal nachbestuhlt werden musste, um für alle Sitzplätze bieten zu können.
Zwei unserer Ehrenamtlichen Helfer waren mit dem Rettungswagen (RTW) vor Ort, um im Falle eines medizinischen Notfalls sofort eingreifen zu können, was glücklicherweise nicht notwendig war.
So konnten unsere Helfer den Reden von Oberbürgermeister Reinwald und dem Honorarkonsul der Französischen Republik, Folker Zöller, aus Mannheim und der musikalischen Umrundung durch die Stadt- und Feuerwehrkapelle folgen. Im Anschluss an den offiziellen Teil gab es noch Gelegenheit sich mit den Gästen aus zu tauschen.




Eingetragen von k.bruemmer am 25.Jan.2020

Am Samstag, den 18. Januar trafen sich ein paar unserer Helfer im RAZ. Eigentlich wollten Sie „nur“ den Rettungswagen (RTW) waschen, da dieser für Fotoaufnahmen benutzt werden sollte. Schlussendlich haben sie dann auch noch den Notfallkrankentransportwagen (NKTW) und den Mannschaftstransportwagen (MTW) gewaschen und die medizinische Ausrüstung gecheckt. So sind alle Fahrzeuge für die kommenden Sanitätsdienste bestens vorbereitet.
Vielen Dank!




Eingetragen von k.bruemmer am 25.Jan.2020

Beim ersten Bereitschaftsabend des Jahres 2020 am 17. Januar ging es mal wieder um die Praxis.
So wurden die anwesenden Helfer in vier Gruppen mit unterschiedlichsten medizinischen Qualifikationen eingeteilt. Und schon ging es los. Jedes Team sollte einen chirurgischen und einen internistischen Notfall ab zu arbeiten.
Allerdings wurden mehrere Helfer, die auch bei der Feuerwehr sind zu einem Einsatz gerufen, sodass wir den Bereitschaftsabend vorzeitig beenden mussten.
Die abgearbeiteten Fallbeispiele konnten alle gut bewältigen. Ein paar kleine Tipps vom Stationsverantwortlichen konnten die Helfer dennoch mit nehmen.




Eingetragen von k.bruemmer am 09.Jan.2020

Am Mittwoch, den 8.1. fragte die Integrierte Leitstelle (ILS) in Ladenburg kurz nach Mittag beim DRK Leimen nach Unterstützung.
Es ging um die Umlagerung eines Bürgers in sein neues Pflegebett. Keine Aufgabe für den Rettungsdienst, die Angehörigen konnten es nicht selbst leisten, wer könnte hier also unterstützen, fragte sich die Mitarbeiterin in der ILS. Da sie selbst Mitglied bei uns ist, kontaktierte sie die Bereitschaftsleitung. Ein kurzer Rundruf erbrachte sehr schnell einige Helfer, die übernehmen würden.
Schließlich fuhren zwei Helferinnen, die schnell verfügbar waren mit dem MTW vor Ort. Mit geübten Handgriffen wurde dem Mitbürger unkompliziert geholfen.
Die Angehörigen waren äußerst dankbar und unsere ehrenamtlichen Helferinnen fuhren mit dem guten Gefühl, geholfen zu haben zurück zum RAZ und dann nach Hause.




Eingetragen von k.bruemmer am 04.Jan.2020

Im Frühjahr hatten zwei unserer ehrenamtlichen Helfer an etlichen Wochenenden am Grundkurs zum Rettungssanitäter an der Franz-Anton-Mai-Schule, der Mannheimer Rettungsdienstschule, absolviert.
Anschließend leisteten sie je 160 Praktikumsstunden im Rettungsdienst und ebenso viele im Krankenhaus ab, um entsprechende Erfahrung zu sammeln.
In der letzten Dezemberwoche fand dann der Lehrgangsabschluss mit der Prüfung zum Rettungssanitäter an Silvester statt, die beide mit Erfolg absolvierten.
Das DRK Leimen gratuliert beiden zu dieser Leistung und freut sich über die Verstärkung des Teams.




Eingetragen von k.bruemmer am 08.Dez.2019

Am Sonntag, den 8.12. hatten die Stadt Leimen und die AWO Leimen zur traditionellen Seniorenadventsfeier in die Festhalle des Zementwerks geladen.
Dieser Einladung waren zahlreiche Senioren aus allen Stadtteilen gefolgt, so dass das abwechslungsreiche musikalische Programm vor gut gefüllten Plätzen spielte.
Das DRK Leimen war mit zwei Helfern und unserem Rettungswagen (RTW) vor Ort. Medizinische Unterstützung war glücklicherweise nicht notwendig.