Bereitschaftsabend BHP/San September

Zum Bereitschafsabend am 07.09. hatte unser Rettungsassistent Nicolas Gogol das Thema Notfallmedikamente und Injektionen vorbereitet.
Zwischen 19:30 und 21 Uhr erläuterte er die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Medikamente, die wir in der NKV mit uns führen bzw. bei einem Notfall vom Notarzt mitgebracht werden. Hier erläutert er nicht nur die Wirkungsweisen, sondern ging auch auf mögliche Nebenwirkungen der Medikamente ein. Anschließend wurden noch die verschiedenen Verabreichungswege wie z.B. i.v., i.m., oral etc. besprochen.
Der Unterricht war für alle 15 erschienen Helfer vom Ersthelfer bis zum Rettungsassistenten interessant. Bedanken möchten wir uns bei Nicolas für den interessanten Bereitschaftsabend.

Termine

03
03
03.03.2024 | 14:45-22:30
[DRK KV RN/HD] - Fußball-Bundesliga 1899 - Werder Bremen
PreZero-Arena, Dietmar-Hopp-Straße 1, 74889 Sinsheim
03
06
06.03.2024 | 18:00-21:00
[DRK] - OB Bewerbervorstellung
Kurpfalzhalle St. Ilgen, Pestalozzistraße 5-7, 69181 Leimen
03
14
14.03.2024 | 19:30-21:00
[DRK KV RN / HD] - Schulung für Leitungskräfte
DRK Landesschule Bildungseinrichtung Sinsheim, Lange Straße 26, 74889 Sinsheim
03
15
15.03.2024 | 19:30-21:30
[DRK] - Bereitschaftsabende
RAZ - Ausbildungsraum , Tinqueux-Allee 1a, 69181 Leimen

Blutspendetermine

03
06
06.03.2024 | 14:30-19:30
74909 Meckesheim
- Schulstr. 19 - Auwiesenhalle
03
14
14.03.2024 | 14:30-19:30
69257 Wiesenbach
- Am Sportzentrum 2 - Biddersbachhalle
03
15
15.03.2024 | 14:00-19:00
69226 Nußloch
- Kurpfalzstraße 75 - Olympiahalle
03
19
19.03.2024 | 15:00-19:00
69168 Wiesloch / Schatthausen
- Birkenweg 17 - Mehrzweckhalle

Gefahrenwarnungen

  • 02.03.2024 00:52
  • Gebiet: Deutschland
  • Überschrift: Rauchgase in Emst und Haßley - Deutschland
  • Meldung: Es folgt eine wichtige Information der Stadt Hagen
    Im Bereich Emst / Haßley kommt es durch einen Brand zu Geruchsbelästigung und Rauchniederschlag. Gesundheitliche Beeinträchtigungen können nicht ausgeschlossen werden.
    Bitte begeben Sie sich im betroffenen Bereich sofort in geschlossene Räume. Schließen Sie vorsorglich Fenster und Türen und schalten Sie Klima- und Lüftungsanlagen ab.
    Halten Sie die Notrufnummern von Feuerwehr und Polizei für Notrufe frei.
  • Anweisung: Meiden Sie das betroffene Gebiet.
    Schließen Sie Fenster und Türen und schalten Sie Lüftungen und Klimaanlagen ab.
    Wählen Sie nur in Notfällen den Notruf 110 (Polizei) und 112 (Feuerwehr).
    Wir informieren Sie, wenn die Gefahr vorüber ist.
  • Weitere Informationen: katastrophenschutz@feuerwehr.koblenz.de


Unwetterwarnungen

  • momentan keine Meldungen für die definierten Gebiete: Leimen, Heidelberg, Rhein-Neckar, Baden-Württemberg, Deutschland


Hochwasserwarnungen

  • momentan keine Meldungen für die definierten Gebiete: Leimen, Heidelberg, Rhein-Neckar, Baden-Württemberg, Deutschland

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Orstverein und Bereitschaft Leimen
Tinqueux-Allee 1a
69181 Leimen
+49 6224 921 0952 (Anrufbeantworter)