DRK Ortsverein & Bereitschaft Leimen

Seit über 125 Jahren für Sie vor Ort, gegr. 1892

DRK-Leimen.de – Deutsches Rotes Kreuz Bereitschaft & Ortsverein Leimen

Warning: Use of undefined constant simple_breadcrumb - assumed 'simple_breadcrumb' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/39/d70636010/htdocs/DRKv3/wp-content/themes/DRK-WP Theme 1.0.4/single.php on line 6

DRK Leimen ehrt Jubiläums- Blutspender

Eingetragen von m.moskorz am 05.01.2006

[mygal=05-01-01blutspenderehrung]Â

Im wahrsten Sinne des Wortes reichlich Blut gelassen haben die Spenderinnen und Spender auf den Blutspendeterminen des DRK in den vergangenen Jahren. Im optimalen Fall ist eine Spende alle 3 Monate möglich. Nahezu jede aktive DRK Bereitschaft im Rhein- Neckar Kreis bietet dazu ortsnahe Abnahmetermine an. So auch die Bereitschaft Leimen, welche zwei Mal im Jahr zusammen mit dem hauptamtlichen Blutspendedienst in der Aegidiushalle in St.- Ilgen eine Blutspende ausrichtet. Maximal 500ml Blut werden dabei entnommen, die am Speise- und Getränkebuffet aber schnell wieder aufgefüllt werden können.
Einmal im Jahr verleiht der Blutspendedienst Baden- Württemberg durch die ortsansässige Bereitschaft den verdienten Spenderinnen und Spender für ihr Engagement je nach Spendehäufigkeit Auszeichnungen. Oberbürgermeister Wolfgang Ernst übernahm freundlicher Weise die Schirmherrschaft für die Ehrung und unterstütze dabei die Bereitschaftsleiterin Dominique Gallas. Beide überreichten in einer kleinen feierlichen Stunde den Geehrten im Spiegelsaal des Rathauses ihre Urkunden und Ehrennadeln.
Für ihren Einsatz wurden in diesem Jahr folgende Jubilare ausgezeichnet:
Hannelore Bach, Sabine Beckenbach, Nicole Beer, Gerhard Brüning, Ute Fahrländer, Claudia Friedmann, Brigitte Günther, Gabriele Herb, Katja Hohl, Wolfgang Hornig, David Losak, Wolfgang Müller, Andrea Salomon, Ute Thome, Hannelore Wiecha sowie Bettina Zahn (alle 10-mal); Jutta Goldschmidt, Verena Landkammer, Gerlinde Niesen sowie Dieter Schneeberger (alle 25-mal); Einen besonderen Dank konnten Roswitha Ritter (50-mal) und Dieter Goldschmidt (75-mal) entgegennehmen.
Die Bereitschaft Leimen möchte sich an dieser Stelle aber ganz herzlich auch bei allen anderen Blutspendern der vergangenen Jahre bedanken und würde sich sehr freuen, Sie am 15. Februar 2006 zum nächsten Blutspendetermin in der Aegidiushalle in St.- Ilgen begrüßen zu dürfen. Blut wird nach wie vor dringend in den Krankenhäusern für Unfallopfer und schwere Operationen benötigt.