DRK Ortsverein & Bereitschaft Leimen

Seit über 125 Jahren für Sie vor Ort, gegr. 1892

DRK-Leimen.de – Deutsches Rotes Kreuz Bereitschaft & Ortsverein Leimen

Warning: Use of undefined constant simple_breadcrumb - assumed 'simple_breadcrumb' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/39/d70636010/htdocs/DRKv3/wp-content/themes/DRK-WP Theme 1.0.4/single.php on line 6

Großübung in Heidelberg

Eingetragen von m.moskorz am 20.08.2005

[mygal=08-20-uebung-us-113]Â

Am vergangenen Samstagvormittag fand in Heidelberg eine nicht alltägliche Übung statt. Gegen 9.00 Uhr Morgens wurden in den „Patton Baracks“ zwei Raketeneinschläge vermeldet. Dabei wurden eine Sporthalle und ein Verwaltungsgebäude schwer beschädigt. Zum Tatzeitpunkt befanden sich zwischen 50 und 100 Personen in den beiden Gebäuden.
Primär wurden zunächst die US- Feuerwehr, die Berufsfeuerwehr, 2 Rettungswägen, ein Notarzt und ein Einsatzleiter Rettungsdienst (OrgL) alarmiert. Nach einer ersten Erkundung der Lage wurden die Schnelleinsatzgruppen (SEG) „Stadt“ und „Land“ sowie alle verfügbaren Rettungsmittel und die FFW Neuenheim nachalarmiert.
Da die Raketen mit einem biologischen Kampfstoff versehen waren, mussten die Einsatzkräfte der Feuerwehr mit besonderer Schutzkleidung arbeiten. Die Patienten wurden nach Befreiung zunächst dekontaminiert ehe sie dann der SEG übergeben wurde. Diese hatte in Windeseile zwei Sanitätszelte und einen Behandlungsplatz eingerichtet, an dem die Patienten gesichtet und versorgt wurden. Anschließend wurden sie je nach Verletzungsgrad an den Rettungsdienst übergeben und in geeignete Krankenhäuser in Heidelberg und Mannheim gebracht. Insgesamt mussten an diesem Vormittag 35 Personen transportiert werden.
Gegen 11.30 Uhr wurde die Übung von der Übungsleitung beendet. Anschließend fand für alle Einsatzkräfte noch ein gemütliches Barbecue als Ausklang statt.
Für die DRK Bereitschaft Leimen beteiligten sich RA Florian Weidinger, die RS Jörn Waldschmidt und Martin Moskorz sowie die Sanitäter Simon Berger, Jochen Michels und Murat Özcan an der Übung.

Die Einsatzkräfte in der Übersicht:
-Â RN 3 (OrgL)
-Â RN 4 (LNA)
-Â RN 4-5 (LNA)
-Â RN 99/11-1 (Einsatzleitwagen)
-Â RN 2/82-2
-Â RN 2/82-3
-Â RN 2/83-1
-Â RN 2/83-4
-Â RN 2/83-5
-Â RN 90/83-1
-Â RN 55/83-1
-Â RN 56/83-1
-Â RN 60/83-1
-Â RN 98/83-1
-Â RN 99/83-1
-Â RN 90/85-1
-Â RN 54/85-1
-Â RN 70/85-1
- SEG „Stadt“
- SEG „Land“
-Â BF US- Army
-Â BF Heidelberg
-Â FFW Neuenheim
- Militärpolizei