Fortbildung Erste-Hilfe bei der Feuerwehr in Leimen-Mitte

Am 17. und 24.11. stand bei der Feuerwehr Leimen Abteilung Leimen “Erste-Hilfe” auf dem Ãœbungsplan. So wurden die Kameraden in zwei Gruppen aufgeteilt.
Die eine Gruppe übte den Umgang mit dem Spineboard. Hier wurde die Handhabung, die Sicherung von Patienten und der Transport gezeigt und geübt.
In der anderen Gruppe wurde die Herz-Lungen-Wiederbelebung (Reanimation) mit dem Automatisierten Externen Defibrillator (AED) geübt. So wurde besprochen, wann man eine Wiederbelebung durchführen muss und wie diese abläuft. Gleichzeitig ging man den Inhalt des Notfallrucksacks des HLF20 durch. Anschließend konnte die Theorie in die Praxis umgesetzt werden und an Dummys mit Übungs-AEDs geübt werden. Für die Sanitäter und Rettungssanitäter aus den Reihen der Floriansjünger wurde auch der Einsatz des Larynxtubus wiederholt.
Am zweiten Abend wurden die Gruppen entsprechend getauscht.
Das DRK Leimen unterstützte diese Fortbildungen mit Übungspuppen und -AEDs sowie Ausbildern.

Termine

03
26
26.03.2023 | 14:00-16:00
[DRK] - Sommertagsumzug
ab Liedertafel
04
01
01.04.2023 | 16:00-17:00
[BOS] - Dienstsport
Fritz-Zugck-Halle
04
06
06.04.2023 | 19:00-21:15
[BOS] Dienstsport
Kurpfalzhalle
04
09
09.04.2023 | 14:00-18:30
[DRK KV MA] - Rhein-Neckar-Löwen vs. VfL Gummersbach
SAP-Arena Mannheim, An der Arena 1, 68163 Mannheim

Blutspendetermine

04
19
19.04.2023 | 14:30-19:30
69257 Wiesenbach
- Am Sportzentrum 2 - Biddersbachhalle
04
20
20.04.2023 | 14:00-19:30
69181 Leimen
- Pestalozzistraße 9 - Kurpfalzhalle

Gefahrenwarnungen

  • momentan keine Meldungen für die definierten Gebiete: Leimen, Heidelberg, Rhein-Neckar, Baden-Württemberg, Deutschland


Unwetterwarnungen

  • 24.03.2023 18:44
  • Gebiet: Rhein-Neckar-Kreis und Stadt Heidelberg
  • Überschrift: Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
  • Meldung: Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 60 km/h (17 m/s, 33 kn, Bft 7) und 75 km/h (21 m/s, 41 kn, Bft 9) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Sturmböen um 85 km/h (24 m/s, 47 kn, Bft 9) gerechnet werden.
  • Anweisung: ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.
  • Weitere Informationen: https://www.wettergefahren.de


Hochwasserwarnungen

  • momentan keine Meldungen für die definierten Gebiete: Leimen, Heidelberg, Rhein-Neckar, Baden-Württemberg, Deutschland

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Orstverein und Bereitschaft Leimen
Tinqueux-Allee 1a
69181 Leimen
+49 6224 921 0952 (Anrufbeantworter)