Absicherung Frühlingsfeier

Am 8.4. merkten unsere beiden Helfer, die kurz vor 14 Uhr mit dem Rettungswagen nach St. Ilgen fuhren, schon auf der Anfahrt, dass es Frühling wird. Nicht nur, dass es überall um das RAZ und auf am Straßenrand blüht, es wird auch langsam wärmer und man kann ohne Jacke an der Kurpfalzhalle aussteigen.
So passt es um so besser, dass die Veranstaltung, die wir bis gegen halb 6 absicherten, die Frühlingsfeier der Stadt Leimen und der AWO für die Senioren unserer Stadt war. Wie jedes Jahr sorgte ein abwechslungsreiches Programm für Kurzweile und während der Vesperpause bot sich die Gelegenheit, sich untereinander aus zu tauschen. Der rege Beifall zeigte, dass die Feier gut ankam.
Zu medizinischen Notfällen kam es nicht.

Termine

07
17
17.07.2024 | 19:30-21:00
[DRK KV RN / HD] - Schulung für Leitungskräfte
DRK Landesschule Bildungseinrichtung Sinsheim, Lange Straße 26, 74889 Sinsheim
07
18
18.07.2024 | 19:00-21:30
[DRK-KV] Kreisausschusssitzung OV
Online
07
19
19.07.2024 | 19:30-21:30
[DRK] - Bereitschaftsabende
RAZ - Ausbildungsraum , Tinqueux-Allee 1a, 69181 Leimen
08
24
24.08.2024 | 18:00-00:00
[DRK] - Kerwe Gauangeloch
Rathausplatz Gauangeloch

Blutspendetermine

08
08
08.08.2024 | 14:00-19:30
69168 Wiesloch
- Gymnasiumstraße 1-3 - Ottheinrich-Gymnasium
08
15
15.08.2024 | 14:30-19:30
69168 Wiesloch / Schatthausen
- Birkenweg 17 - Mehrzweckhalle

Gefahrenwarnungen

  • momentan keine Meldungen für die definierten Gebiete: Leimen, Heidelberg, Rhein-Neckar, Baden-Württemberg, Deutschland


Unwetterwarnungen

  • 15.07.2024 21:56
  • Gebiet: Rhein-Neckar-Kreis und Stadt Heidelberg
  • Überschrift: Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER
  • Meldung: Von Südwesten ziehen Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 85 km/h (24 m/s, 47 kn, Bft 9) sowie Starkregen mit Niederschlagsmengen um 25 l/m² pro Stunde und Hagel.
  • Anweisung: Gefahr durch Blitzschlag (Lebensgefahr!); einzelne herabstürzende Äste; umherfliegende Gegenstände; vereinzelte, rasche Überflutungen von Straßen/Unterführungen; Aquaplaning; Hagelschlag.
    Handlungsempfehlungen:
    Aufenthalt im Freien vermeiden oder Schutz suchen (z.B. in Gebäuden); Gewässer meiden; frei stehende Objekte sichern (z.B. Leinwände und Möbel); z.B. Zelte und Abdeckungen befestigen; im Freien auf herabfallende Gegenstände (z.B. Äste) achten; Verhalten im Straßenverkehr anpassen; überflutete und gefährdete Abschnitte (wie Unterführungen) meiden
  • Weitere Informationen: https://dwd.de/warnungen


Hochwasserwarnungen

  • momentan keine Meldungen für die definierten Gebiete: Leimen, Heidelberg, Rhein-Neckar, Baden-Württemberg, Deutschland

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Orstverein und Bereitschaft Leimen
Tinqueux-Allee 1a
69181 Leimen
+49 6224 921 0952 (Anrufbeantworter)