DRK Ortsverein & Bereitschaft Leimen

Seit 125 Jahren für Sie vor Ort, gegründet 1892

DRK-Leimen.de – Deutsches Rotes Kreuz Bereitschaft & Ortsverein Leimen

Absicherung Bike Promotion und Einsatz für die SEG

Eingetragen von k.bruemmer am 22.05.2017

Am Sonntag, den 21.05. hat eine RTW-Besatzung mit dem Leimener Rettungswagen zusammen mit Mannheimer Kollegen von der Bedarfsrettungswache Hockenheimring die Bike-Promotion auf dem Ring abgesichert.
Bei sommerlichen 20 Grad+ wurden spannende Rennen gefahren. Der hervorragend geeignete Ring bot den Bikern anspruchsvolle Rennverläufe. Der ein oder andere Teilnehmer musste dabei jedoch ungewollt die Strecke verlassen und landete im Kiesbett.
Gegen dreiviertel 6 am späten Nachmittag wurde von der Integrierten Leitstelle in Ladenburg dann die gesamte Schnelleinsatzgruppe (SEG-Gesamt) der ersten Einsatzeinheit Rhein-Neckar (1. EE-RN) alarmiert. Diese besteht aus der Schnelleinsatzgruppe Erstversorgung (SEG-E), geführt durch das DRK Wiesloch und der Schnelleinsatzgruppe Transport (SEG-T) geführt durch das DRK Leimen.
Schnell waren ausreichend Helfer am RAZ und wir waren bereit zum Ausrücken. Auch der RTW aus Hockenheim war auf dem Weg zurück vom Dienst und auf dem Weg in diesen Einsatz.
Was war passiert? Im Hardwaldstadion in Sandhausen hatten so genannte Fussballfans den Rasen gestürmt und begonnen zu randalieren. Aufgrund mehrerer teils schwer Verletzter und der anfangs unübersichtlichen Lage wurde der Massenanfall von Verletzten (Erkrankten) MANV ausgelöst und somit neben dem Rettungsdienst auch die SEG-Gesamt des Bevölkerungsschutzes alarmiert.
Glücklicherweise konnte die Situation so schnell wieder unter Kontrolle gebracht werden, dass bereits gegen 18 Uhr die SEG wieder aus dem Einsatz genommen wurde und somit gar nicht erst ausrücken musste. Auch unser RTW konnte die Anfahrt abbrechen und damit den sonntäglichen Dienst beenden.