DRK Ortsverein & Bereitschaft Leimen

Seit 125 Jahren für Sie vor Ort, gegründet 1892

DRK-Leimen.de – Deutsches Rotes Kreuz Bereitschaft & Ortsverein Leimen

Zwei Verkehrsunfälle

Eingetragen von k.bruemmer am 23.10.2009

Fast zeitgleich ereigneten sich gleich mehrere Verkehrsunfälle am Abend des 23.10.09, so dass die Bereitschaft Leimen mit RTW 57/83 und KTW 57/85 den Regelrettungsdienst unterstützten. Der RTW wurde zu einem größeren Unfall mit mehreren Verletzten auf die Autobahn A6 Richtung Mannheim alarmiert. Kurz darauf rückte der KTW 57/85 zu einem weiteren Unfall in Leimen aus.

Aus dem Polizeibericht :

Leimen:
Alkoholeinfluss war die Ursache für einen Unfall am Freitagabend, kurz nach 21.00 Uhr, auf der K 4156. Ein 44-jähriger Peugeot-Fahrer fuhr auf den Audi eines 29-jährigen auf, als dieser auf Höhe der Theodor-Heuss-Straße an einer roten Ampel warten musste. Als sich der 29-jährige um den leicht verletzten Verursacher kümmern wollte, ging dieser zunächst zu Fuß flüchtig. Er konnte aber kurz darauf von einer Streife in Franz-Liszt-Straße aufgegriffen werden. Einen Alkoholtest lehnte er zwar ab, die bei ihm aber festgestellten alkoholbedingten Ausfallerscheinungen reichten den Beamten aus, um ihn zur Entnahme einer Blutprobe mitzunehmen. Seinen Führerschein musste er zudem abgeben. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 6500,- Euro.
www.polizei-heidelberg.de