DRK Ortsverein & Bereitschaft Leimen

Seit über 125 Jahren für Sie vor Ort, gegr. 1892

DRK-Leimen.de – Deutsches Rotes Kreuz Bereitschaft & Ortsverein Leimen

Warning: Use of undefined constant simple_breadcrumb - assumed 'simple_breadcrumb' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/39/d70636010/htdocs/DRKv3/wp-content/themes/DRK-WP Theme 1.0.4/single.php on line 6

Absicherung Stadtsporttag

Eingetragen von k.bruemmer am 04.07.2011

Am Sonntag, den 3. Juli fand zwischen 9 und 18 Uhr der alljährliche Stadtsporttag im St. Ilgener Waldstadion statt. Hier waren wir als sanitätsdientliche Absicherung angefordert. So waren wir in drei Schichten a je 3 Stunden mit jeweils einem Rettungssanitäter oder Rettungsassistent und je einem Sanitäter/einer Sanitäterin mit dem KTW vor Ort.
Ernstere Verletzungen gab es nicht zu behandeln.

[myginpage=2011-07-03]

Bericht aus der Rhein-Neckar-Zeitung vom 05.07.2011:

Kinder machten große Sprünge

Sporttag und Stadtwandertag

Leimen-St. Ilgen. (sg) Ein breites Sportangebot für die Bevölkerung boten der nunmehr elfte Leimener Sporttag in Verbindung mit dem inzwischen schon 25.
Stadtwandertag. Drei Tage lang konnte jede Generation sportlich aktiv sein.
St. Ilgens Amtsleiter Uwe Sulzer hatte die Veranstaltung organisiert und war bei den Vereinen auf ein breites Echo gestoßen. Freitags stand erstmals Bogenschießen bei den Bogenschützen auf dem Programm. Am Samstag konnte man sein Geschick am Luftgewehr unter Beweis stellen. Familienradwandern und Schwimmen wurden auch angeboten.
Auch der Sonntag zeigte sich im Waldstadion von seiner sportlichen Seite. Dort gab es am frühen Morgen den Startschuss für den 25. Stadtwandertag. Die ausgewählte Strecke führte über eine Distanz von zehn Kilometern durch den Leimener Stadtwald und die Umgebung. Auf dem Wanderweg waren Streckenposten verteilt.
Außerdem wurden im Waldstadion Leichtathletik-Wettkämpfe angeboten. Beim Drei- und Vierkampf mussten die Disziplinen Lauf, Weitsprung, Kugelstoßen und Hochsprung absolviert werden. Am Nachmittag gab es spannende Staffelläufe über die 800-Meter-Strecke sowie ein Fußballturnier und das beliebte Torwandschießen.
Sulzer lobte die am Sport- und Stadtwandertag eteiligten Vereine und deren Ehrenamtliche. Zu den Vereinen gehörten der Schwimmklub Neptun, das DRK Leimen, der SSV St. Ilgen, der Fußballclub Badenia, der Motorsport-Club, der Turnverein Germania, der Allgemeine Rettungsverband und die syrisch-orthodoxe Kirchengemeinde. Den Leimener Sporttag wertete Uwe Sulzer als wichtige Veranstaltung, bei der die Bevölkerung und vor allem Kinder mit viel Spaß in verschiedenen Disziplinen sportlich aktiv sein können.
Die Siegerehrungen wurden am Nachmittag von Amtsleiter Uwe Sulzer und dem Ersten Bürgermeister Bruno Sauerzapf durchgeführt. Jedes Kind bekam eine Urkunde und eine Medaille.

Bild RNZ
Weitsprung gehörte auch zu den sportlichen Disziplinen im Waldstadion. Foto: PS Geschwill