Fahrzeughalle DLRG

Die östliche der beiden Fahrzeughallen wurde für die Einsatzfahrzeuge der DLRG konzipiert. Wichtig war dabei insbesondere die Möglichkeit, die beiden Gespanne bestehend aus Tauchgruppenfahrzeug und Materialanhänger sowie Bootsgruppenfahrzeug und Bootstrailer des Motorrettungsbootes komplett einstellen zu können. Inzwischen steht allerdings ein Anhänger im Hof, da wir einen Mannschaftstransportwagen des Bevölkerungsschutzes bekommen haben und dieser in der Halle stehen muss. Daneben steht als weiteres Fahrzeug auch der Einsatzleitwagen der DLRG Leimen in dieser Halle. Dahinter befindet sich an der Rückwand ein zweistöckiges Palettenhochregal, welches extrem platzsparend genügend Stauraum für die saubere, trockene und aufgeräumte Lagerung von Einsatzmaterial auf Europaletten bietet. Über die Fahrzeughalle gelangt man in den Hauswirtschaftsraum, den Trockenraum sowie auf die Veranda.

Hauswirtschaftsraum

Im Hauswirtschaftsraum befinden sich neben Heizungsanlage, Wasseranschlüssen und Sicherungskasten alle Putz- und Reinigungsutensilien.

Trockenraum

Der Trockenraum ist in erster Linie dazu da, nasses Einsatzmaterial wie Tauchausrüstung und Leinenmaterial nach Gebrauch sachgerecht zu reinigen und zu trocknen. Hierzu gibt es zwei Waschbecken sowie eine separate Spüle. Zum Trocknen gibt es eine Kleiderstange, die über eine gemauerte Wanne verläuft. Für die Belüftung des Raumes und Zirkulation der Luft sorgt ein Gebläse. Im Trockenraum werden zudem Tauchmaterial und Flaschen ordnungsgemäß gelagert.

Toiletten und Dusche

Im Erdgeschoss sind zwischen den beiden Fahrzeughallen die Nassräume zu finden. Für Damen und Herren stehen getrennte Toiletten zur Verfügung. Der Duschraum verfügt über drei getrennte Plätze und lädt die Aktiven nach dem Einsatz zu einer warmen Dusche ein.

Umkleiden

Insgesamt stehen im Erdgeschoss zwei Umkleiden zur Verfügung, in der sich die Personalspinde der Einsatzkräfte befinden. Darin kann die gesamte persönliche Schutzausrüstung wie Uniform, Stiefel, Handschuhe, Helme sowie Badehosen und Handtücher sicher untergebracht werden.

Materiallager

Zusätzlich zu dem Palettenhochregal und den Materialschränken in den Fahrzeughallen ist in einem separaten Raum im Erdgeschoss weitere Lagerfläche vorhanden. Hier wird neben dem Verbrauchsmaterial und den Einsatzrucksäcken beispielsweise auch die Kleiderkammer gelagert.

Desinfektionsraum

Über die Fahrzeughalle DRK erreicht man den Desinfektionsraum. Neben einer großen Spüle sind dort auch Waschmaschine und Trockner untergebracht. Nach einem Einsatz haben die Kräfte so die Möglichkeit, kontaminiertes Einsatzmaterial und Kleidung direkt zu Reinigen, ohne hierzu noch einmal in das übrige Gebäude laufen zu müssen. Schmutzige Einsatzkleidung kann ebenso direkt vor Ort gereinigt und getrocknet werden.

Fahrzeughalle DRK

Die Fahrzeughalle des DRK befindet sich auf der Westseite des Gebäudes. Sie verfügt über vier Stellplätze, auf denen Rettungswagen, Notfallkrankentransportwagen, Mannschaftstransportwagen und Gerätewagen Sanität untergebracht sind. In vier Materialschränken auf der Gebäuderückseite wird das gesamte Verbrauchsmaterial gelagert, welches für Sanitätsdienste oder Einsätze der Notfall- und Krankentransportverstärkung (NKV) benötigt wird. Ebenso befindet eine Werkbank in der Fahrzeughalle, an der kleinere Reparaturen an Fahrzeugen oder Infrastruktur selbst durchgeführt werden können. Weiteres Werkzeug und KFz-Bedarf ist in drei Materialschränken verstaut.

Zurück zur Übersicht RAZ

Termine

03
03
03.03.2024 | 14:45-22:30
[DRK KV RN/HD] - Fußball-Bundesliga 1899 - Werder Bremen
PreZero-Arena, Dietmar-Hopp-Straße 1, 74889 Sinsheim
03
06
06.03.2024 | 18:00-21:00
[DRK] - OB Bewerbervorstellung
Kurpfalzhalle St. Ilgen, Pestalozzistraße 5-7, 69181 Leimen
03
14
14.03.2024 | 19:30-21:00
[DRK KV RN / HD] - Schulung für Leitungskräfte
DRK Landesschule Bildungseinrichtung Sinsheim, Lange Straße 26, 74889 Sinsheim
03
15
15.03.2024 | 19:30-21:30
[DRK] - Bereitschaftsabende
RAZ - Ausbildungsraum , Tinqueux-Allee 1a, 69181 Leimen

Blutspendetermine

03
06
06.03.2024 | 14:30-19:30
74909 Meckesheim
- Schulstr. 19 - Auwiesenhalle
03
14
14.03.2024 | 14:30-19:30
69257 Wiesenbach
- Am Sportzentrum 2 - Biddersbachhalle
03
15
15.03.2024 | 14:00-19:00
69226 Nußloch
- Kurpfalzstraße 75 - Olympiahalle
03
19
19.03.2024 | 15:00-19:00
69168 Wiesloch / Schatthausen
- Birkenweg 17 - Mehrzweckhalle

Gefahrenwarnungen

  • 02.03.2024 00:52
  • Gebiet: Deutschland
  • Überschrift: Rauchgase in Emst und Haßley - Deutschland
  • Meldung: Es folgt eine wichtige Information der Stadt Hagen
    Im Bereich Emst / Haßley kommt es durch einen Brand zu Geruchsbelästigung und Rauchniederschlag. Gesundheitliche Beeinträchtigungen können nicht ausgeschlossen werden.
    Bitte begeben Sie sich im betroffenen Bereich sofort in geschlossene Räume. Schließen Sie vorsorglich Fenster und Türen und schalten Sie Klima- und Lüftungsanlagen ab.
    Halten Sie die Notrufnummern von Feuerwehr und Polizei für Notrufe frei.
  • Anweisung: Meiden Sie das betroffene Gebiet.
    Schließen Sie Fenster und Türen und schalten Sie Lüftungen und Klimaanlagen ab.
    Wählen Sie nur in Notfällen den Notruf 110 (Polizei) und 112 (Feuerwehr).
    Wir informieren Sie, wenn die Gefahr vorüber ist.
  • Weitere Informationen: katastrophenschutz@feuerwehr.koblenz.de


Unwetterwarnungen

  • momentan keine Meldungen für die definierten Gebiete: Leimen, Heidelberg, Rhein-Neckar, Baden-Württemberg, Deutschland


Hochwasserwarnungen

  • momentan keine Meldungen für die definierten Gebiete: Leimen, Heidelberg, Rhein-Neckar, Baden-Württemberg, Deutschland

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Orstverein und Bereitschaft Leimen
Tinqueux-Allee 1a
69181 Leimen
+49 6224 921 0952 (Anrufbeantworter)